FKC Logo

Die E-Learning-Spezialisten von Fischer, Knoblauch & Co.

Fischer, Knoblauch & Co. (FKC) ist Full Service Dienstleister im Bereich ­E-Learning und multilingualer Bildungsmaßnahmen mit drei Standorten – Frankfurt am Main, Basel und dem Hauptsitz in München. Mit über zehn Millionen Lernenden in mehr als 1.000 Projekten gehört Fischer, Knoblauch & Co., gegründet 1996 von Guy Fischer und Thomas Knoblauch, zu den High-Quality Dienstleistern in Sachen ­e-learning. Ein Team aus 70 festangestellten Mitarbeitern gewährleistet eine gute Betreuung und hohe Qualitätsstandards.

Zum einen bietet das Unternehmen passgenaue individuelle E-Learning Lösungen....

­E-Learning und Blended Learning wird  als Teildisziplin eines integrativen Aus- und Weiterbildungskonzepts gesehen. FKC betreut Sie von der Beratung und Konzeption über die Methodenplanung und die Contenterstellung bis hin zur Systemintegration.
Audioproduktionen werden im hauseigenen Tonstudio durchgeführt. Aufgrund der langjährigen Erfahrung bei der Vertonung verschiedener multilingualer Multimedia-Produktionen, kann FKC dem Kunden eine große Auswahl an professionellen Sprechern in vielen Sprachen anbieten.

...und zum anderen Standards auf höchstem Niveau.

Die hochwertigen Standard E-Learnings von FKC bieten Ihnen die Möglichkeit, Ihre Mitarbeiter sofort effizient und kostengünstig zu schulen: Verschiedene Standard E-Learnings aus den Themenbereichen MS-Office, Soft-Skill, BWL oder Management sind bereits erstellt. 
Angeboten werden Standard-WBTs entweder als Software as a Service (SaaS) oder als Integration in Ihr LMS. 

Was heißt Full Service Dienstleister?

Beratung
Als Full Service Anbieter steht FKC ihrem Unternehmer neben der Produktion und Implementierung auch als fachlicher Berater zur Seite. Sie werden unterstützt bei der Analyse des Bildungsbedarfs und der bestehenden Bildungsstrukturen, der Identifizierung der Lernzielgruppe und der vorhandenen E-Business-Strategie mit dem Ziel, die Weiterbildung Ihrer Mitarbeiter zur erleichtern und zu optimieren.

Konzeption
In der Konzeption wird der Plan zur Erstellung eines Lernprogramms festgelegt. Dabei werden in zwei Schritten das Grob- und anschließend das Feinkonzept erstellt. Die Erstellung erfolgt in Abstimmung des Konzepters und der Projektleitung auf Kundenseite. Dabei werden Inhalte gegliedert, der Medieneinsatz und Methoden festgelegt, sowie die Fein-Lernziele besprochen.

Drehbuch (Didaktik/Methodik)
Das Drehbuch ist das Herzstück eines jeden ­E-Learnings. Dabei handelt es sich um eine detaillierte Beschreibung der zu entwickelnden multimedialen Lerneinheiten. Es werden Abläufe, Zusammenspiele und Visualisierungen festgelegt. Das Drehbuch stellt die grundlegende Struktur eines ­E-Learnings dar.

Medienproduktion (Audio, Video, 3D)
Bei der Medienproduktion nutzen FKC die Expertise unserer Mitarbeiter. Durch das hauseigene Tonstudio können zudem Audioaufnahmen professionell umgesetzt werden.

Programmierung
Die ­E-Learnings werden individuell von IT Spezialisten umgesetzt. Dabei werden je nach Bedarf verschiedene Technologien eingesetzt um das beste Ergebnis zu erzielen. Neben Deutsch und Englisch, sind die Entwickler auch in der Lage die gängigsten Programmiersprachen wie PHP, MySQL, C#, Objective C, Java, Ruby, Action- und Javascript zu sprechen. 

Implementierung
Sie möchten, dass das ­E-Learning auf ihrer Lernplattform zum Laufen kommt? Die Technikexperten helfen Ihnen bei der technischen Integration der Lernmedien.

Betrieb
Sie haben keine eigene Kapazität für den Betrieb der IT-Infrastruktur? Hosting, Wartung und Service gehört ebenso zum Portfolio von FKC.

Quelle: Webauftritt Fischer, Knoblauch & Co; http://www.fkc-online.com/


Kontakt
Guy Fischer
Ainmillerstraße 11
80801 München
Telefon +49 89 958434-12
info@fkc-online.com
http://www.fkc-online.com/

Hier geht es zurück zur Übersicht.