Orts- und Zeitunabhängig


Die Flexibilität ist das Argument schlechthin für E-Learning. Durch die Orts- und Zeitunabhängigkeit wird das Lernen Smart. Es ist gibt keine Verpflichtung mehr zu einem bestimmen Tag an einem bestimmen Ort sein zu müssen. Es lässt sich viel besser in den Alltag integrieren und lässt den Menschen eine gewisse Freiheit und Spontanität ihr Leben zu gestalten.

ortunabhängig

- ORT -

Einer der größten Vorteile ist sicherlich die Tatsache, dass man nicht an einen Ort gebunden ist. Somit können Vorlesungen, Fortbildungen oder ähnliches, beispielsweise im Wohnzimmer, dem Zug oder dem Garten stattfinden.

Heutzutage finden viele Seminare online statt. Die Teilnehmer können auf der ganzen Welt verteilt sein und sich in einem virtuellen Klassenraum weiterbilden.

Oftmals ist die einzige Voraussetzung ein Internetzugang, welcher das Abrufen der Lerninhalte ermöglicht. Da heutzutage nahezu überall eine Internetverbindung aufgebaut werden kann, ist man räumlich uneingeschränkt in Bezug auf den Ort an dem man seine Weiterbildungsmaßnahme mittels E-Learning startet. Man wird dadurch deutlich flexible was Ort und Zeit betrifft.

- ZEIT -

unabhängig

Auch zu welchem Zeitpunkt Sie E-Learning betreiben lässt sich flexibel einteilen. Egal zu welcher Zeit, kann der Lehrgang gestartet, pausiert oder fortgesetzt werden. Durch Handys und Tablets kann das für jeden individuell passende Zeitfenster genutzt werden, um auf das E-Learning Angebot zurückzugreifen.

Auch die Zeitersparnis durch den nicht mehr vorhandenen Weg zum Ort der Weiterbildungsmaßnahme und zurück, ist groß. Geht man von 4 Wochen im Monat mit 5 Arbeitstagen aus und einem durchschnittlichen Hin- und Rückweg von 60 Minuten, so stehen einem 20 Stunden mehr im Monat zur freien Verfügung. E-Learning lässt sich somit deutlich einfacher in den Alltag integrieren und ist nicht an irgendwelche Orte oder Termine gebunden.